Demontage

 

Nedmove ist auch ein zuverlässiger Partner bei der Durchführung von Demontagearbeiten, die regelmäßig im Zusammenhang mit dem Transport oder der Verlegung von Maschinen oder Anlagen anfallen. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Transport zu einem neuen Standort über die Straße, das Verstauen in Containern oder das Verpacken in Kisten für Überseetransporte handelt. Wir übernehmen auch den Abtransport zu einem Standort zwecks Abfuhr und Verarbeitung gemäß der aktuellen Gesetzgebung.

 

Für eventuelle Zwischenlagerungen verfügen wir über zentral gelegene Lagerstätten im Innen- und Außenbereich und Hallenkräne mit einer max. Hebeleistung von 2 x 50 Tonnen.

 

In vielen Fällen müssen Demontagearbeiten in Form betrieblicher Produktionsprozesse durchgeführt werden. Mögliche Produktionsausfälle und die Entstehung von gefährlichen Situationen und Verunreinigungen müssen auf ein Minimum begrenzt werden. Auch bei Demontageprojekten sind die richtige Vorbereitung und eine gute Projektverwaltung Voraussetzung für einen sicheren und erfolgreichen Verlauf.

 

Bei Nedmove befinden sich diese Arbeiten in den besten Händen. Wir können auf eine ausreichende Erfahrung zurückblicken, haben ein aus engagierten Spezialisten bestehendes Team und verfügen über modernes Material. Die Mitarbeiter von Nedmove sind optimal geschult und bilden sich regelmäßig weiter.

Demontage transporttunnel Ecolab.jpg ecolab.jpg

<< Zurück zur Übersicht