Albemarle – Safe Dust Project

 

AUFTRAGGEBER   : Albemarle Catalysts Company BV Amsterdam

ARBEITSUMFANG: Austausch von Fliehkraftabscheidern

 

Zur Verringerung des Rauchgasausstoßes wurden im Auftrag der Albemarle BV unter dem Projektnamen‚ 'Safe Dust Project‘ die Demontagearbeiten für den Austausch von acht Fliehkraftabscheidern einschließlich der zugehörigen Kanalarbeiten sowie alle anfallenden vertikalen und horizontalen Transporte durchgeführt.

 

Die betreffenden Personen wurden vorab gründlich über die möglicherweise vorhandene, leichte (natürliche) radioaktive Strahlung informiert, die beim Öffnen der Fliehkraftabscheider austreten könnte. Außerdem standen die betreffenden Personen während der Arbeiten, die unter Beachtung strenger Sicherheitsvorkehrungen und den richtigen Schutzmaterialien stattfanden, unter ständiger Kontrolle eines Strahlenfachmanns des NRG.

 

Angesichts der Tatsache, dass die Demontage- und Hebearbeiten in einer in Betrieb befindlichen Anlage durchgeführt wurden, wurde für diesen Zweck ein umfassender Hebeplan ausgearbeitet (siehe Anlage, PDF 2 MB).

Albemarle vervangen Cyclonen 1.jpg Albemarle vervangen cyclonen 2.jpg Albermarle vervangen cyclonen 3.jpg foto Albermarle.jpg

<< Zurück zur Übersicht